Aktuelle Vorankündigungen

Jugendfilmtage am  03. und 04. Juli 2018

Die Jugendfilmtage 2018 werden in Herne zum dritten Mal von Kadesch, der Fachstelle für Suchtprävention und Gesundheitsförderung in Zusammenarbeit mit den regionalen  Kooperationspartnern und der Unterstützung der BZgA durchgeführt.

Damit die Jugendfilmtage ein Highlight für alle werden bitten wir darum folgendes zu beachten:

  1. Die Eintrittsgelder bitte vorher einsammeln und im Umschlag an der Kasse abgeben
  2. Die Anfangszeiten der Mitmachaktionen und der Filme beachten
  3. Die Aufsicht im Kino nicht ausser acht lassen (Jeder LehrerIn ist für seine/ihre Klasse verantwortlich
  4. Mit der Klasse bitte 10 min vor Filmstart zum Kinosaal/Einlass kommen
  5. Als Klassenverband in den Kinosaal gehen
  6. Jugendliche und Lehrkräfte sitzen im Klassenverband
  7. Die Kinder und Jugendlichen bleiben bis zum Ende des Films im Saal (Tiolettengänge vorher fragen)


Das zentrale Element der Jugendfimtage sind die Mitmach-Aktionen im Kinofoyer.

Regionale Fachkräfte und Kooperationspartner vermitteln vor den Filmen Informationen und stoßen eine Auseinandersetzung an.

Die Shisha Lounge
Shisha rauchen ist bei Jugendlichen angesagt. Die Shisha Lounge bietet Raum für Gespräche zur Shisha.

Die Schadstoffzigarette
Die Schadstoffzigarette klärt auf und macht aufmerksam auf die Risiken und Gefahren des Rauchens.

Der Promille Run

Die Rauschbrillen versetzen in einen Zustand von ca. 3Promille Alkohol. In diesem Zustand gibt es diverse Aufgaben zu lösen.

Das Drogenquiz
Hier geht es um Wissen. In groß aufgemachten Quiz können Jugendliche ihr Wissen testen und erweitern.

Cannabis Memory
Das Cannabismemory klärt über Cannabis Mythen auf und hilft Wissen zu erweitern.

(Stand 15.05.2018)